Logo

Qualifizierung

Auszeichnung

(RB) Das Verbandshaus Hamburg und der Landesverband des Ambulanten Gewerbes e.V. zeichnet jetzt Marktbeschicker aus, die regelmäßig an Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen.

Der Wochenmarkt Rahlstedt hat den Anfang gemacht: Jede Firma, die an 2 Seminaren und einem Einzelcoaching am Stand teilgenommen hat, bekommt eine offizielle Urkunde. Positive Kunden- kontakte, Kommunikation, Mitarbeitermotivation, Hygiene, Achtsamkeit für Kunden und Produkte, Umsatzsteigerung und auch das Unternehmerische Denken haben sich bei den Teilnehmern deutlich verbessert.
Bereits 150 Firmen haben an den durch die Stadt Hamburg und den Europäischen Sozialfonds (ESF) geförderten Seminaren und Coachings teilgenommen.

Titel Wochenmarkt 08 11 1000

Frau Bernecker-Bendixen (Beraterin und Schulungsleiterin), Firma Rolf Meyer, Frau Geese (Betreuerin Verbandshaus), Hermann Meier (Projektleiter), Ströming Gbr., Herr Manigel, Frau Marbs (Beraterin).
Unten: Firma Block & Beiner und Fisch Schloh (v. l. n. r.).    (Foto: Marbs)


Frank Manigel vom Tiroler Bauernmarkt: „Das Einzelcoaching war sehr hilfreich, es war eine Stärken- und Schwächenanalyse des Verkaufspersonals. Das Auftreten ist dadurch sicherer und motivierter geworden. Es gab viele Denkanstöße für Verkaufsgespräche, damit man aus seinem alten Trott heraus kommt. Die Anregungen für die Zusatzverkäufe haben den Umsatz ver- bessert.“   

Urkunde